Auswärtssieg in Hochheim/Wicker (Damen 17.09.2022)


[Datum: 21-09-2022]


Auftaktsieg gegen Rüsselsheim 2 (Herren 2 11.09.2022)
Gelungener Start nach Rückkehr in die BOL (Damen 11.09.2022)
Auftaktniederlage gegen starke Rüsselsheimer (Herren 1 11.09.2022)


[Datum: 14-09-2022]


Saisonbeginn


Die Spielrunde 2022/2023 steht unmittelbar bevor. Daher zuerst noch ein kurzer Blick zurück.

Herren 1 konnte die BOL halten und steht vor einer weiteren sehr herausfordernden Saison. Herren 2 konnte auch ihre Spielklasse behaupten und muss in der kommenden Runde die jungen Spieler heran führen um eine spielfähige Truppe stellen zu können.

Für die Damen hat es leider nicht gereicht. Dies war nach einem weiteren Jahr mit vielen Ausfällen und 4 Absteigern in der Liga auch eine nicht zu bewältigende Herausforderung. Die Frauen haben mit sehr viel Herz gespielt und gezeigt das sie in dieser Klasse mithalten können. Allerdings war die Spielerdecke oft so klein, dass am Ende die Kraft gegen eine volle Gegnerbank nicht reichte.

Mit das Wichtigste ist aber, dass unsere Jugendteams alle intakt geblieben sind. Das ist angesichts der vielen Unterbrechungen und Hallenschließungen nicht selbstverständlich. Hier gilt der Dank ganz besonders unseren engagierten Trainer:innen, die immer bereit waren unserem Nachwuchs ein Angebot zu machen und alle mit Spaß und Ehrgeiz versuchen besser zu machen.

Natürlich bedanken wir uns auch bei allen anderen Helfern ohne die unsere Abteilung nicht laufen würde.

Wir verfügen über ausreichend Schiedsrichter, das ist ein großes Geschenk.

In der Abteilung wird über die Spielplanung, die Kasse, die Ausrüstung, die Veranstaltungsplanung usw. sehr gute Arbeit geleistet.

Zaghaft haben wieder Zusatzaktionen für unseren Nachwuchs begonnen. Kleine Beachturniere – Übernachtungen – Fahrten zu Rasenturnieren etc. Wir hoffen das dies in Zukunft wieder vermehrt möglich sein wird.


Ausblick

Am 11.09. beginnt die Runde für die Aktiven Teams.

Die meisten Jugendmannschaften starten ab dem 24.09.

Wir gehen wieder mit 2 Herren und einer Damenmannschaft in die Saison.

Unsere ältesten Mädchen sind inzwischen in der B Jugend angekommen. Sie werden von Caro und Jenny trainiert.

Darunter spielt die weibliche D Jugend, die sich während Corona bilden musste. Dies war eine besondere Schwierigkeit. Sarah und Lea werden dieses Team führen.

Die männliche C Jugend hat mit Daniel, Adil und Tobias ein junges Trainerteam. Wir sind sehr gespannt wie sie sich stabilisieren. Diese Mannschaft hat es in der Quali in die höhere Spielklasse geschafft.

Die männliche D wird von Volker und Paul trainiert. Auch dieses Team hat es in die höhere Liga geschafft.

Die gemischte E Jugend besteht aktuell aus knapp 20 Kindern. Franca und ich versuchen sie weiter zu entwickeln, um sie in der nächsten Saison in zwei getrennte weibliche und männliche Teams zu überführen.

In der Minigruppe tummeln sich aktuell 15 Kinder. Diese Gruppe hat am meisten unter den Unterbrechungen gelitten. Wir hoffen, dass bei einem normalen Verlauf, hier noch neue Kinder dazu kommen.

Hoffen wir auf eine möglichst erfolgreiche und durchgehende Saison für Alle.


[Autor: STEFAN -- Datum: 31-08-2022]